Max G. Bailly lebt und arbeitet seit 1985 in Unterensingen. In einem alten Bauernhaus sind Wohnung und Atelier und sein umfangreicher Bilderfundus.

Im alten Stall, dem „Kunstraum im Stall“, zeigt er seitdem regelmäßig sowohl eigene Arbeiten als auch Arbeiten von Künstlern der Region. Besuchstermine im Kunstraum bzw. im Fundus können unter 07022/65383 oder über eine mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfragt werden.

In der Scheune finden jährlich Konzerte statt, dort traten hochkarätige Künstler auf, ein kulturelles Highlight im ruhigen Dorf. Auch für dieses Jahr sind Ausstellung und Konzert geplant, genaue Daten werden in der regionalen Tagespresse bekannt ebony porn gegeben.

Ein weiterer Schwerpunkt in der Arbeit des Künstlers sind Kurse mit erwachsenen Menschen, Kurse zur Erweckung der kreativen Kräfte. Solche Kurse, an verschiedenen Orten in Deutschland, gehen meist über 4-6 Tage. Genaueres dazu (auch Kurs-Termine), finden Sie unter KURSE, bzw. unter KURSBESCHREIBUNG. Individuelle Kurstermine: auf Anfrage.

Unter BÜCHER finden Sie das Buch SINNSPIEL KUNST, auch das beschreibt die Kurse ausführlich.

Über die künstlerische Arbeit von Max G. Bailly informiert Sie die GALERIE oder aber die beiden Kataloge, siehe unter BÜCHER.